Willkommen bei
Suche
Admin Login
Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Ihr kauft ganz ohne Risiko
Ware gefällt oder passt nicht? Jeder kann sich mal irren. Innerhalb 14 Tagen nehmen wir unsere originalverpackte und ungebrauchte Ware zurück. Kaufbeleg beifügen und an uns RS Bike
Hochofenstr. 26 in 44263 Dortmund zurücksenden. Wir tauschen postwendend um, stellen eine Gutschrift aus oder erstatten auf Wunsch den Kaufpreis. Einfach und unkompliziert.

2. Unser Garantieversprechen
Wir gewähren selbstverständlich die gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistungsfrist von zwei Jahren auf alle Produkte.
Einige Produkte haben sogar vom Hersteller eine weitaus längere Garantie.

3. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Versandbestellungen
Bitte beachten Sie auch den Aushang der AGB's in unserem Ladengeschäft, für den Kauf im Shop.

4. Vertragsabschluss
Vertragsabschlüsse erfolgen im Namen und für Rechnung der Firma RS Bike Rüdiger Schween in Dortmund und ausschließlich aufgrund dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Bestellung ist ein bindendes Angebot. Wir können dieses Angebot nach unserer Wahl innerhalb von zwei Wochen, gerechnet ab Abgabe des Angebots (Absendedatum) durch Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen oder dadurch, dass dem Besteller innerhalb dieser Frist die bestellte Ware zugesendet wird. Andernfalls gilt das Angebot als abgelehnt.

5. Preise / Zahlungsmodalitäten
Alle Preisangaben sind nur für die Bundesrepublik Deutschland gültig, und verstehen sich in Euro einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer, jedoch bei Versendung ausschließlich Kosten für Verpackung, Versand and Transport. Diese Kosten werden gesondert berechnet. Mit den Preisen im unserem Internet Shop verlieren alle früheren Preise ihre Gültigkeit. Alle Preisangaben sind unverbindlich. Soweit nichts anderes vereinbart ist, sind unsere Rechnungen sofort ohne Abzug in bar oder durch EC ? Karte zahlbar. Leistet der Kunde nicht innerhalb von 30 Tagen nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung, kommt er auch ohne Mahnung in Verzug. Die Versendung von Waren führen wir zuzüglich eines von dem Kunden zu tragenden Versandkostenanteils (einheitliche Versandkostenpauschale bei Vorkasse ab € 7,32; zzgl. € 4,30 bei Nachnahme, EU Ausland € 10) aus. Der Mindestbestellwert betragt € 10; EU Ausland € 35.

6. Umtausch
Verbindlich bestellte Ersatzteile, können nur gegen 50% der Kaufsumme als Einlagerungskosten, nach Absprache und Anerkennung durch uns Storniert werden.

7. Gewährleistung
Wir haften im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung für Mängel an neuen Waren für die Dauer von zwei Jahren, für Mängel an gebrauchten Sachen für die Dauer von einem Jahr gerechnet ab Übergabe der Ware. Dieselbe Frist gilt auch für Ansprüche auf Ersatz von Mängelfolgeschäden, soweit keine Ansprüche aus unerlaubter Handlung geltend gemacht werden. Als Mängel im Sinne des vorstehenden Absatzes gelten Abweichungen an dem Verkaufsgegenstand von der Bedienungsanleitung oder der darin beschriebenen Funktionsweise, oder Abweichungen vom herkömmlichen Gebrauch des Verkaufgegenstandes, soweit diese Abweichungen die Tauglichkeit des Kaufgegenstandes zum üblichen Gebrauch beeintrachtigen. Bei gebrauchten Waren stellen gebrauchstypische Abnutzungen und erwahnte Mängel und Beschaffenheit keine Mangel dar. Eine Haftung nach zwingenden gesetzlichen Bestimmungen bleibt hier von unberührt. Liegt ein Mangel bei Obergabe der Kaufsache vor, ist der Kunde berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, d.h. nach seiner Wahl Mängelbeseitigung oder Lieferung einer mangelfreien Sache. Wir können die gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhaltnismäßigem Aufwand möglich ist. Hat der Kunde uns ohne Erfolg eine angemessene Frist zur Nacherfüllung gesetzt, ist er berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, Schadensersatz zu verlangen oder den Kaufpreis zu mindern. Haben wir bereits eine Teilleistung erbracht, kann der Kunde vom ganzen Vertrag nur zurücktreten oder Schadensersatz verlangen, wenn er an der Teilleistung kein Interesse mehr hat. Bei einem nur unerheblichen Mangel ist der Rücktritt ausgeschlossen.

8. Schadenersatz
Wir haften im Rahmen der gesetzl. Vorschriften nach Maßgabe dieser Bedingungen für unsere gesetzlichen Vertreter und Mitarbeiter als Erfüllungs und Verrichtungsgehilfen auf Schadensersatz,
a.) für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen unserer Firma beruhen. In allen anderen Fällen haften wir nur unter Begrenzung auf die Schaden, die aufgrund der vertraglichen Verwendung des von uns gelieferten Kaufgegenstandes typisch und vorhersehbar sind und zwar nur für Schaden aus schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Im übrigen haften wir vorbehaltlich der vorstehenden Bestimmungen nicht für Schäden, die aus einer fahrlassig verursachten unerlaubten Handlung herrühren. Unsere Haftung für das Fehlen zugesicherter Eigenschaften, wegen Arglist oder Rechtsmangeln wegen vorsätzlicher oder grob fahrlässiger unerlaubter Handlung sowie nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Die vorstehenden Regelungen gelten auch für Schaden, die bei der Fehlerbeseitigung oder dem Austausch von Produkten im Rahmen der Gewährleistung eintreten können.


9. Eigenturnsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Eingang der vollständigen Zahlung aus dem Vertrag vor. Verpfändungen oder Sicherungsübereignungen des Kaufgegenstandes vor vollständiger Bezahlung sind unzulässig. Bei Pfändungen oder sonstigen Eingriffen Dritter hat uns der Kunde unverzüglich schriftlich zu benachrichtigen. Kosten und Schaden solcher Zugriffe trägt der Kunde.

10. Anwendbares Recht
Für alle mit uns abgeschlossene Verträge gilt die Anwendung des Rechts der Bundesrepublik Deutschland als vereinbart. Das Wiener UN Übereinkommen über den internationalen Warenkauf ist ausgeschlossen.


11. Datenschutz
Wir speichern und übermitteln die auftragsbezogenen persönlichen Daten des Kunden ausschließlich zur Bearbeitung and Abwicklung seiner Bestellung.
Gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichten wir uns zu einem umfassenden Schutz der persönlichen Daten des Kunden.


12. Info für Sie als Verbraucher

Mit Versenden des Bestellformulars per Post oder Ihrer fernschriftlichen Bestellung ist Ihr Kaufangebot für Sie verbindlich. Samtliche von uns angegebenen Preise sind Bruttopreise mit Gültigkeit nur für die Bundesrepublik Deutschland. Alle Preisangaben und Produktangaben sind unverbindlich. Hinzu treten Liefer/ Versandkosten (Inland) In Höhe ab € 7,32. Ihre Zahlung ist sofort fällig, Zahlung ist per Nachnahme zzgl. 4,30€, Vorkasse, Eurocard, Rechnung (nur für Stammkunden, nur mit Kunden Nr. innerhalb 7 Tagen zahlbar) möglich. Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen leisten wir auf alle neuen Artikel eine Gewahrleistung von 2 Jahren für Fehler. Leistet der Kunde nicht innerhalb von 30 Tagen nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung, kommt er auch ohne Mahnung in Verzug. Ihnen steht das Recht zu, den Kauf binnen zwei Wochen zu widerrufen. Der Beginn der Widerrufsfrist beginnt mit Eingang der Waren beim Empfänger, sofern diese Information vorher oder gleichzeitig mit der Ware zugeht. Bei Teillieferungen gleichartiger Waren ist Fristbeginn der Erhalt der ersten Teillieferung. Der Widerruf muss auf einem dauerhaften Datenträger oder durch Rücksendung der Ware erfolgen und bedarf keiner Begründung. Zur Einhaltung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs bzw. die rechtzeitige Rücksendung der Ware. Im Falle des Widerrufs sind Sie zur Rücksendung der Ware und wir zur Rückerstattung des von Ihnen gezahlten Kaufpreises verpflichtet. Die Kosten der Warenrücksendung (Inland) bei einem Bestellwert von bis zu Euro 400 tragen Sie, bei einem darüber liegenden Bestellwert ausschließlich wir (Die Rücksendekosten für das EU Ausland trägt der Absender). Bereits empfangene Gelder werden wir direkt an das Kreditinstitut zurück erstatten; Kosten und Zinsen fallen für Sie nicht an. Ihr Vertragspartner ist RS Bike Rüdiger Schween Hochofenstr. 26 in 44263 Dortmund, Tel. 0231-5347378.